Kultur im Café



Die erste Veranstaltung, eine Lesung mit Kammerschauspieler Romuald Pekny, hat sich vor 15 Jahren eher zufällig ergeben. Mittlerweile ist daraus eine lange und vielfältige Serie von Vorführungen aller Kunstrichtungen geworden.

Literarische Lesungen, Vorträge, echte Volksmusik, Kammermusik, Gesang, Theater, Kabarett usw.

Wir konnten sehr prominente Vortragende gewinnen bei uns aufzutreten, aber auch Künstler mit weniger bekannten Namen und Amateure haben uns viel Freude gemacht.


Die Programmlinie kann kurz umschrieben werden,
gespielt wird was uns selbst gefällt.